Helden des Mikroskops

Der spanische Verlag Next Door beauftragt Iratxe López de Munáin mit Porträts historischer Helden.

Das Thema der Veröffentlichung ist Heroes of the Microscope, wobei Iratxes Kunst die Profile von Rita Levi, Leuwenhoek, Pasteur und Ramon y Cajal illustriert. Jede dieser Persönlichkeiten, die in ihren eigenen medizinischen Berufen eine herausragende Rolle spielen, hat bemerkenswerte Ergebnisse erzielt: Rita Levi war eine italienische Nobelpreisträgerin, die für ihre Arbeit in der Neurobiologie geehrt wurde, Leuwenhoek war ein niederländischer Geschäftsmann und Wissenschaftler, bekannt als "Vater der Mikrobiologie" und eine der ersten Mikroskopiker und Mikrobiologen, Pasteur; Ein französischer Biologe, Mikrobiologe und Chemiker war bekannt für seine Entdeckungen der Prinzipien der Impfung, mikrobiellen Fermentation und Pasteurisierung und schließlich Ramón y Cajal, ein spanischer Neurowissenschaftler und Pathologe, der sich auf Neuroanatomie, insbesondere die Histologie des Zentralnervensystems, spezialisiert hat. Die Porträts werden mit Gouache und Buntstiften mit Charme und Respekt gemalt und vermitteln ein warmes Tastgefühl.

figur und menschen
malerisch
porträts
bücher
naiv
veröffentlichung
geschichte
medizin
iratxe lópez de munáin