Harriet Tubman $20 bill stamp illustration by Dena Cooper

Die Harriet Tubman Briefmarke

Dena Cooper wird von Channel 12 News über ihre Kreation einer Harriet Tubman 20-Dollar-Briefmarke interviewt.

Mit der Nachricht von The Whitehouse, dass die 20-Dollar-Rechnungen von Harriet Tubman bis 2026 verschoben werden, beschloss Dena, die Angelegenheit selbst in die Hand zu nehmen und ein Porträt der Abolitionistin und politischen Aktivistin zu erstellen, um die Rechnungen selbst zu stempeln. Der Nachrichtensender besuchte Dena in ihrem Studio, um über die Kampagne und Denas Bestrebungen zu sprechen, an weiteren Projekten zu arbeiten, in denen die Leistungen von Frauen gefeiert werden. Siehe den Clip hier.

porträts
fernseher
frauen
schwarz und weiß
interviews
nachrichten
geld
dena cooper