ausschließlich vertreten

Andy Gellenberg

Andy Gellenberg's Photo - Mixed Media Illustrator. Deutschland

Von seiner Basis auf dem deutschen Land aus schafft Andy Gellenberg Collagen und vektorbasierte Illustrationen voller jugendlicher Energie. Spielerisch und vielseitig, hat er eine unheimliche Fähigkeit, mit so wenig oder so viel zu arbeiten, wie das Projekt erfordert. In einer Minute werden minimale Kunstwerke mit einfachen geometrischen Formen fertiggestellt, in der nächsten werden komplexe Porträts und thematische Stücke mit Formen, Text und Farben gerendert.
Andys Karriere erhielt einen frühen Schub, als er eine Reihe von Porträts berühmter Nike-Athleten erstellte, die nur das Swoosh-Symbol des Unternehmens verwendeten. Die Arbeit wurde viral und Andy wurde von LeBron James entdeckt. Vier Tage später war er in einem Flugzeug nach Portland, um den Basketballstar zu treffen. Andy hat einen Abschluss in Kommunikationsdesign von der Universität Trier und ist inspiriert von Skate-Grafiken, Hip-Hop-Kultur, Henri Matisse und Jean Michel Basquiat. Kunden finden ihn effizient und es macht Spaß, mit ihm zu arbeiten.

Ansatz

Andys Arbeitsablauf variiert und er verwendet eine Reihe von Medien, darunter Vektorgrafiken, Schriftzüge, handgefertigte Elemente und 3D-Grafiken. Was es zusammenhält, ist seine Konzentration auf ein Thema oder eine Emotion in jedem Kunstwerk und die Kommunikation durch die Kunst.

Stile

Egal für welche Medien er sich entscheidet, Andys Stil ist laut, verspielt und lebendig, mit kräftigen Farben und viel Experimentieren.

Klienten Liste

Zu Andys Kunden zählen Nike, Volkswagen, Sony Music, Dunkin Donuts, Wired und Yahoo Sport! und Pernod Ricard.
Möchten Sie eine Provision besprechen?
Andy Gellenberg
Paper art of jay z
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Paper art of Obama's portrait
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg
Andy Gellenberg