Festliches Essen in der Literatur

Alan Baker vervollständigt eine festliche Essensmontage mit einem literarischen Touch für Waitrose Weekend.

Alan wurde für einen Beitrag in Waitrose's Weekend Magazine beauftragt und gebeten, eine Illustration zu entwerfen, die die Lebensmittel zeigt, die in vielen großen literarischen Klassikern vorkommen. Von 'einem preisgekrönten Truthahn' in A Christmas Carol bis zu 'wirbelnden Zuckerpflaumen' in The Night Before Christmas sollte das Kunstwerk eine Sammlung von Lebensmitteln in einer Fantasie vom Typ Alice im Wunderland zeigen. Alan fügt hinzu: "Mein erstes Kunstwerk enthielt Ratty und Mole von Wind in the Willows. Sie wollten jedoch nicht, dass sie bekleidet wurden, da sie möglicherweise zu nahe an den Originalzeichnungen waren. Als sie das Finale mit einer Ratte sahen, die zwischen dem Essen schwebte sah so ekelhaft aus, dass ich vom Herausgeber gebeten wurde, es zu entfernen - eine gute Entscheidung. "

redaktionell
alan baker
weihnachten
essen und trinken
realistisch
realistische kunst
märchen
traditionell
literatur
ergänzung
festlich
waitrose