Inspiriert für Innovationen

Katharine Asher zeigt eine Arbeit bei 'Inspired to Innovate' - einer AOI-Ausstellung in Hoxton Arches, Hackney.

Die Ausstellung, die vom 10. bis 12. Oktober gezeigt wird, wurde erstellt, um zu untersuchen, was es bedeutet, im Kontext der Illustration innovativ zu sein, und fragt, wie dieses vielseitige Medium an seine kreativen Grenzen gebracht werden kann. Das Stück von Katharine, SPINA, wurde aufgrund seines innovativen Materialeinsatzes ausgewählt. Diese Arbeit visualisiert die Wirbelsäule als "Säule des Seins". Es wurde erstellt, um einen Artikel über körperliche und emotionale Gesundheit zu veranschaulichen. Diese redaktionelle Illustration verwendet einige sehr ungewöhnliche Materialien, von denen jedes eine symbolische Bedeutung hat. Metall, das Stärke und Beständigkeit darstellt, Rost, der die Zeit symbolisiert, und Pigment, das in Medium suspendiert ist, was auf emotionale Zufälligkeit hindeutet. Mehr Infos hier.

ausstellung
katharine ascher
innovation
die aoi